Gutachtliche Bewertung

Bei gesetzlichen und gesellschaftsrechtlichen Bewertungsanlässen oder unternehmerischen Initiativen (Unternehmenstransaktionen) ist in aller Regel die Ermittlung des angemessenen Wertes für ein Unternehmen oder einen Unternehmensanteil obligatorisch. Geschäftsführer und Vorstände können nur auf diesem Weg die an sie gestellten gesetzlichen Anforderungen, zum Beispiel nach Aktiengesetz und GmbH-Gesetz, einschließlich der erforderlichen Dokumentation erfüllen.

Wir unterstützen Sie durch die Ermittlung von objektivierten Unternehmenswerten nach den Grundsätzen des IDW-Standard „Grundsätze zur Durchführung von Unternehmensbewertungen“ (IDW S1).

Durch die sachgerechte und professionelle Ermittlung des objektivierten Unternehmenswertes generieren Sie ein Höchstmaß an Sicherheit für die Richtigkeit des zur Diskussion stehenden Unternehmenswerts. Auch schafft die damit einhergehende Dokumentation für die erforderliche Transparenz und Nachvollziehbarkeit des Wertansatzes und befreit Sie als Handelnden von eventuellen Schadenersatzansprüchen gegenüber Ihrer Gesellschaft.